Der Dampfer "Dresden" & seine Dampfausstellung
  Startseite
 


auf den Seiten des Dampfers "Dresden"

&

der Dampfausstellung auf dem PD "Dresden"
 




Runterscrollen lohnt sich...


~~~~~~~~~


Trotz niedrigem Pegel...





Die Dampfer fahren! :-)


~~~~~~~~~



Fast 40 Jahre trennen sie...

Begegnung der besonderen Art am 10. März 2017!

"Johann Friedrich Böttger"
 
wird von der Werft Laubegast
zum Neustädter Hafen geschleppt.







Einst bestellte die Weiße Flotte in Dresden
vier neue Motorschiffe in Roßlau.

Bei Personalen wie Fahrgästen waren sie sehr beliebt.
Sie sollten nach und nach die Raddampfer ersetzen.

Doch dann kam die Wende...

Nach der Außerdienststellung 1994
wurden zwei zu schwimmenden Herbergen
ausgebaut,
die anderen beiden gleich verschrottet.

An ihrer Stelle wurden die heutigen

MS "August der Starke" und MS "Gräfin Cosel" 

in die Flotte aufgenommen.








 

Zuletzt aktualisiert am 22.06.2017



 
 
 
  76620 Besucher (194515 Hits)