Der Dampfer "Dresden" & seine Dampfausstellung
  Parník "Vyšehrad" - Zeitungsmeldung
 

Parník "Vyšehrad" wird restauriert

 

Wir haben Ihnen den Zeitungs-Artikel grob übersetzt,
der Verlag hat zu seinem Beitrag einige Bilder eingestellt.

 

" Der Dampfer "Vyšehrad" wird
in seinen Ursprungszustand von
1938 zurückversetzt.

Der Umbau des denkmalgeschützten Schiffes
wird mehrere 10 Mio Kronen kosten.
Von den Umbaumaßnahmen sind besonders
jene Änderungen von 1961 betroffen.
Die PPS hatte bei Rekonstruktion große
Herausforderungen, wobei sie sich an die
Öffentlichkeit wandte (richtig übersetzt?)

Am 1. Mai 1938 wurde das Schiff von
Tausenden Leuten mit einer Live-Radiosendung
unter Anteilnahme des Ministers für Industrie begrüßt.
Im Laufe seines Lebens hat es einige Namen getragen.
Seit 1866 wurde der Name "Vyšehrad" das 4. Mal vergeben.

Von der einst 17 Schiffen umfassenden stolzen Flotte
sind nur noch "Vyšehrad" und "Vltava" übrig geblieben,
beide seit 2013 unter Denkmalschutz.
"

 
 

 

Hier gelangen Sie zum Original-Artikel mit Bildern







Bildquelle: https://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/d/dd/Parnik_Vysehrad_Zbraslav1.jpg









 
  81205 Besucher (209297 Hits)