Neues vom Dampfer "Dresden" auf der Oberelbe
  Sommer 2018
 

Der Dampfer
im Sommer 2018




Der Sommer entfaltet seine weiten Arme über das Land.
Gefüllt mit sattem kräftigen Grün und dem
einen oder anderen erfrischenden Schauer.





An Bord erstrahlte die Reling auf dem hinteren Arbeitsdeck
während der Linienfahrten in neuem kräftigen Weiß.




An Bord der Dresdner Raddampferflotte
schnupperte eine Schülerin den typischen
Maschinenduft von Dampf, Öl und Petroleum.





Ob sich die beiden Damen auch verstehen...
Ja warum denn nicht!?!





Der Sommer bringt aber auch nicht so schöne Ereignisse mit sich.
Das Wasser schwankt sehr stark an der unteren Pegelgrenze.





So geschah es einige Male,
dass wenige Dampfer wegen des Niedrigwassers
liegen blieben, während die anderen fuhren.





Auch unser Dampfer fuhr nun schon
seit zwei Wochen nicht mehr.

So blieb Zeit, weitere Teile für die Zukunft zu erhalten!






Am 01.08.2018 fiel der Dresdner Pegel auf 46 cm.
Die Schiffahrt wurde für diesen Tag komplett eingestellt.






Und unser Dampfer darf sich erst einmal weiter ausruhen...









 
  93400 Besucher (248100 Hits)